Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition Quadrocopter (geeignet für Android-/Apple-Smartphones und -Tablets) türkis

Januar 6, 2017 - Kommentar

Product Features HD-Video-Aufzeichnung Robuste Struktur; Steuerungsmodus mit absoluter Kontrolle Aufnahme direkt auf Ihr Gerät Record und Share über USB Schnittstelle Lieferumfang: Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition Quadrocopter türkis, Outdoor-Rumpf, Indoor-Rumpf, Ladegerät, 2x HD Batterien 1500 mAh, 3x Sets mit farbigen Propellern

Bei Amazon kaufen! €215.80Amazon.de Preis
(ab 3:49 pm UTC - Details)

Product Features

  • HD-Video-Aufzeichnung
  • Robuste Struktur; Steuerungsmodus mit absoluter Kontrolle
  • Aufnahme direkt auf Ihr Gerät
  • Record und Share über USB Schnittstelle
  • Lieferumfang: Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition Quadrocopter türkis, Outdoor-Rumpf, Indoor-Rumpf, Ladegerät, 2x HD Batterien 1500 mAh, 3x Sets mit farbigen Propellern

Comments

Bernhard Steindl says:

Die Drone für den kleinen Geldbeutel? Der Kauf war zuerst ein Versuch. Nach einem Schlaganfall kann ich meine rechte Hand nicht mehr feinmotorisch gebrauchen, ein normaler Quad geht nicht – habe ich schon versucht! Aber die Steuerung mit dem Android-Pad und all den Hilfsmitteln wie Neigungssensor etc.? UND ES GEHT, und wie!Bin echt begeistert und schon viel geflogen, drinnen wie draussen. Natürlich ist man draussen vom Wind abhängig, die Drone versucht zwar auf der Stelle zu schweben wird aber ab ca. 3 Windstärken verblasen, hängt jedoch auch stark vom Untergrund ab.Soll heißen je kontrastreicher der Untergrund ist desto besser die auf der Stelle Schwebeigenschaften auch bei starkem Wind!Die HD-Kamera ist toll, macht auf dem internen USB-Stick super Videos und auch Fotos. Flugzeit beträgt rund 15 Minuten pro Akku, hängt vom Flugstil ab, manchmal auch mehr!Wo bekommt man noch mehr Drone für sein Geld?

Nina Marie Steinbrenner says:

Preis-Leistung… Ich hatte mir, ohne mich genauer zu informieren die Parrot als vollkommener Einsteiger gekauft und leider nicht lange Freude daran gehabt; sie hat sich schnell als „teure Billig-Drohne“ herausgestellt… Später habe ich mich intensiv mit dem Thema Quadrokopter beschäftigt und meine Eindrücke über dieses Produkt bestätigt. 

Schreibe einen Kommentar.

*